fbpx

Erlebe kostenlos Hypnobreath©, solange es noch online ist

Erlebe die aufregendste Atem-Meditation der Welt und steigere deine Lebensfreude und Energie!

Hypnobreath kombiniert Atemtechniken, Hypnose und Musik auf eine Weise, die tiefste Bewusstseinszustände ermöglichen, die normalerweise nur langjährige Meditierende erfahren dürfen.

Video abspielen

Über 10.000 Anmeldungen. Keine Kosten.

Klick, um es größer zu machen

"Ich habe sogar geweint wegen den schönen Emotionen"

Wie kann es sein, dass du nur auf Play drückst, die Augen schließt und Ekstase, Energie und inneren Frieden erfährst?

Hallo Freigeist,

Seit über 14 Jahren beschäftige ich mich mit Gedanken und der Macht des Unterbewusstseins. Auf einer Insel in Thailand entdeckte ich eine wichtige Ergänzung, die seitdem mein Leben und das von Tausenden Menschen so bereichert.

In der ersten Woche als ich auf Koh Phangan ankam, las ich auf einem Holzschild „SOMA-Breath“ und entschied mich intuitiv mitzumachen.
Zum Aufwärmen sollten wir in dem kreisförmigen Raum tanzen. Alles klar. Ich liebe tanzen. Also Musik an und los. Doch dann sah ich den Leiter des Abends, Steve, tanzen. Er war frei. Völlig losgelöst von innerer Kritik oder dem Anspruch, gut dabei auszusehen.

Er hüpfte und drehte sich, sprang und schrie. Am Rand des Raumes stand ein altes Anatomie-Skelett von einer Yoga-Klasse. Er ging zum Gerippe und tanzte mit diesem.

Steve war ein Flummi, randgefüllt mit Freude.

„Mann, das will ich auch!“, gestand ich mir ein.

Nach dem Tanzen nahmen wir auf unseren Yoga-Matten Platz und Steve erzählte uns, dass er lange Jahre an Depressionen litt.

Seine Rettung war die Arbeit mit dem Atem.

Ich war skeptisch. Das klang mir nach einer zu starken Veränderung für bisschen Luft ein- und ausatmen.

Wir legten uns auf die Yoga-Matten und die Musik erklang.

Ich feierte die moderne Musik und fand es aufregend, eine geführte Meditation mit einer solchen Musik zu verbinden.

Danach begannen wir im Takt zu atmen. Halleluja! Wie schnell ist denn bitte Entspannung möglich? Es brauchte keine Drogen, sondern einfach nur rhythmisches Atmen.

Ich war baff.

In dem Moment war ich voller Freude, diese Entdeckung gemacht zu haben!

Danach begann Steve Affirmationen aufzusprechen. Trotz meines kritischen Verstandes und dem Teil in mir, der ständig Methoden oder Ideen verbessern wollte, nahm ich all seine wohltuenden Worte an.

Ja, meine Zukunft wird besser. Ja, meine Gesundheit steigt. Ja, ich bin glücklich!

Der Atemrhythmus wurde schneller und irgendwann trug es mich weit ins Universum. Es war eine tiefgreifende Erfahrung, die man Uneingeweihten gar nicht erklären kann.

Nach der Meditation wusste ich, dass dies ein Werkzeug ist, um Menschen zu helfen, in ihre Mitte zu kommen und sich von dem festen Griff ihrer Gedanken zu befreien.

Nicht nur das: es macht Mediation auch noch cool und aufregend und ist damit auch für junge Menschen.

Danach sprach der Gründer von SOMA-Breath Niraj über seinen jahrelangen Leidensweg mit einer chronischen Darmerkrankung und die Heilung durch Breathwork. Für mich war wichtig, dass Niraj einst ein Pharmakologe war und er mir wissenschaftlich erklären konnte, warum Atemtechniken effektiv sind.

Als er sich in die Resultate von Atemarbeit verliebte, kooperierte er mit Wim Hof und entwickelte seine Technik weiter.

Doch an einer Sache musste ich schrauben: die Suggestionen.

Steve, Niraj und Co haben nicht das Wissen über das Unterbewusstsein und wie man Glaubenssätze in der Meditation einfließen lässt, sodass dein kritischer Verstand sie noch bereitwilliger annimmt.

Denn die meisten Affirmationen stößt der Verstand einfach ab.

Hypnose wurde entwickelt, um den kritischen Verstand zu umgehen und heilt Menschen seit Tausenden von Jahren.

Dies macht Hypnobreath so einzigartig und ermöglicht tiefste Bewusstseinszustände, die eine Welt voll Spaß, Abwechslung und Kreativität ermöglichen!

Probiere es heute kostenlos aus, solange sie online ist!

Klick, um es größer zu machen

Als Psychologe und Autor helfe ich seit Jahren Lebensfreude und Optimismus zu steigern

Mit 16 habe ich eine außergewöhnliche Erfahrung gemacht. Ich saß in meinem Kinderzimmer auf einem wackeligen Bürostuhl, schloss die Augen und erlebte in mir Gefühle der tiefsten Liebe, Zufriedenheit und Schönheit.

Ich konnte nicht anders, als meine Hände zum Gebet zu falten und Hunderte male Danke zu sagen. Dies waren meine allerersten Meditationserfahrungen und ich war geschockt.

Wie kann das sein? Wie kann ich solche Lebensfreude fühlen, obwohl nichts passiert ist? Weder hat mein Schwarm mir meine Liebe gestanden, noch erhielt ich die langersehnte Eins in Mathe…

Ich lernte die wichtigste Lektion meines Lebens: Die schönsten Gefühle sind in mir, wenn ich innerlich still werde. Wenn ich aufhöre, im Außen nach diesen zu suchen.

Diese gewaltige Erfahrung startete meine Reise nach Innen. Ich las über Buddhismus und studierte Psychologie. Reiste nach Asien und arbeitete mit Schamanen. Lernte von Hypnotiseuren über das Unterbewusstsein und von magischen Pflanzen über die Liebe.

All dies lies ich in meine Meditationen einfließen. Ich mache genau das, wozu ich geboren wurde, denn es gibt nichts Wichtigeres als Menschen aus dem Griff ihrer Gedanken zu befreien und sie zu ihrer wahren Größe zu begleiten.

Auf welche Veränderungen du dich einstellen kannst

Besseren Schlaf

Energie

Weniger Angst und innere Unruhe

Flow & Erfolg

Innigere Beziehungen

Inneren Frieden

Klick

Bitte trage dich jetzt ein und erhalte sofort deine Kostprobe

Die Kostprobe ist und bleibt kostenlos. Höre sie sooft an, wie du möchtest. 

Deine E-Mail dient nur dem Schutz des Copyrights der Musik.

Zudem beschreibe ich in den E-Mails, wie du diese einzigartige Technik sicher und effektiv anwenden kannst. Natürlich kannst du dich jederzeit mit einem Klick austragen.

freigeister meditation web

Keine Lust deine E-Mail einzutragen?

Erhalte einige Kostproben auf YouTube.