Hypno-Breathing ist die aufregendste Reise und wohltuendste Pause für deinen Körper und Geist

Erhalte jetzt lebenslangen Zugriff auf 7x 60-Minütige Hypno-Breathgin Meditationen + deren Kurzversionen, plus meine persönliche Betreuung über die Kommentarfunktion in einem exklusiven Mitgliederbereich für uns Inner Winner.

Video abspielen

Selbst jene, die bisher mit Meditation nichts anfangen konnten, stellen ihren Wecker früher, um mit dieser einzigartigen Atem-Meditation ihren Tag zu starten

Erfahre, wie dich Hypno-Breathing in einem ganzheitlichen System Tag für Tag gelassener, gesünder und glücklicher macht

Hi Inner Winner,

dieser Brief ist für dich, wenn du Hypno-Breathing ausprobiert hast und spürst, dass diese Methode dein Leben bereichern kann.

Du weißt wie es sich anfühlt, wenn deine Hände und Füße beginnen zu kribbeln und tiefe Entspannung in dir ausbreitet. 

Du hast eine aufregende Erfahrung gemacht und das nur durch die Kraft deines Atems und deiner Gedanken!

Doch du kratzt noch an der Oberfläche von dem, was für dich möglich ist…

Teilnehmer von meinem Online-Kurs “Inner Winner Journey” berichten von einer nie zuvor gekannten inneren Ruhe, Ekstase und Freude ohne Ende.

Und dies ist nur, was vordergründig spürbar ist. Im Hintergrund verjüngern und stärken Stammzellen deinen Körper und die Hypnose formen optimistische Sichtweisen und Selbstliebe.

Jeden. Einzelnen. Tag.

Hypno-Breathing an sich ist kraftvoll, doch entfaltet seine wahre Stärke in einem aufbauenden System. Daher umfasst die Inner Winner Journey sieben 60-minütige Mediationen und deren Kurzversionen entlang des Chakrensystems (siehe hier, was eine Teilnehmerin dazu sagt). 

Dabei ist egal, ob du an Chakren glaubst oder nicht, denn das Wichtigste ist, dass jede Meditation eine bestimmte Aufgabe für dich erfüllt.

Eventuell fällt es dir schwer, deine Meinung zu vertreten und Kritik auszuhalten. Dann ist die Woche 5 mit der Halschakra-Meditation genau die Richtige für dich (siehe hier).

Oder du bist darin sehr gut, doch du vermisst mehr Spaß, Leichtigkeit und Lachen. Dann wirst du am Meisten durch die zweite Atem-Meditation und damit das Sakralchakra wachsen (siehe hier, was eine Teilnehmerin erzählt).

Wenn du deinen individuellen Engpass löst und sozusagen das zugehörige Chakra öffnest, dann bricht der Damm. Energie fließt ungestört durch deinen Körper und du empfindest mehr Lebensfreude, Optimismus und Heilung.

Die großartige Musik von Niraj Nahik ist zu jedem Chakra abgestimmt und damit erfährst du mit jeder Woche in der Inner Winner Journey eine einzigartige und aufregende Reise nach Innen.

Du wirst tiefe Schätze in dir bergen und allmählich im Spiegelbild eine verwandelte Person erkennen.

Schauen wir uns daher deine siebenwöchige Transformation an.

Eine Warnung zuvor: dieser Prozess löst wirklich vergangenen Schmerz und emotionalen Ballast (siehe hier). Es kann daher passieren, dass du mal bei einer Meditation weinst und bei der nächsten ohne ersichtlichen Grund lachst. 

Du räumst innerlich auf, denn am Ende fühlst du dich befreit, leicht und glücklich.

Deswegen begleite ich deine Reise in der Kommentarfunktion in unserem Online-Kurs. Auf diese Weise kannst du sicher emotionalen Ballast lösen und damit endlich alte Muster verlassen, die ansonsten nur deine Vergangenheit wiederholen.

Du startest deine Inner Winner Journey flexibel und für dich, doch bist stets in der Gruppe von Gleichgesinnten eingebettet. 

Schauen wir uns die einzelnen Meditationen genauer an:

Woche I – Wurzelchakra

Woche II – Sakralchakra

  • In dieser verspielten Meditation steigerst du deine Lebensfreude, Spaß und Leichtigkeit. Ich helfe deinem Unterbewusstsein zu verstehen, dass du die nächste Stufe an Glück, Liebe oder Wohlstand jetzt schon verdient hast. Es ist wirkungsvoller, dass ich dir das sage, weil bei vielen „Ich-Botschaften“ dein kritischer Verstand dazwischenfunkt. Doch mit Wiederholung werden meine Botschaften ein Teil von dir selbst und tauchen automatisch in deinen alltäglichen Denken auf, ohne das Gefühl dich selbst zu belügen.
  • Diese Meditation beinhaltet eine Visualisierung, die dir hilft mehr Klarheit über deine Berufung und ideale Zukunft zu erhalten. Denn erst in diesem energetisch hohen Zustand, gepaart mit Entspannung, bist du offen für Zukunftsvisionen, die dir wirklich gut tun. Weil keine Pro- und Contra-Liste an die Intelligenz deines Unterbewusstseins herankommt!

Woche III – Solarplexus Chakra

  • Du hast die 60-minuten Version als Kostprobe. Daher gehe ich lieber auf ein sonderbares Phänomen ein, von dem Inner Winner berichten: Sie erfahren mehr glückliche Zufälle und Wunder. Sei es Dominique die von ihrer neuen, perfekten Wohnung oder glücklichen Beziehung schwärmt. Angela, die einen großartigen – ja den schönsten Geburtstag – trotz Lockdown erleben durfte oder Lukas und Silke, die ebenfalls eine neue tolle Beziehung gefunden haben (siehe Interviews mit Inner Winner hier hier). 
  • Dr. Joe Dispenza zeigt, dass die Kombination von Atemtechniken und Affirmationen das Gesetz der Anziehung und die Wirkungsweise des Unterbewusstseins noch effektiver machen und erklärt die glücklichen Zufälle der Inner Winner.

Woche IV – Herzchakra

Woche V – Halschakra

  • Ab Woche Fünf geht es ab! Du folgst schnelleren Atemrhythmen, mit denen du durch jeden emotionalen oder mentalen Widerstand atmest. Gerade eher introvertierte Menschen profitieren von dieser am Meisten, weil die Suggestionen ihnen helfen, öfters ihre Bedürfnisse klar und mit Nachdruck zu formulieren.
  • Zudem erinnere ich dich stets an deine Einzigartigkeit und lade dich ein, über deinen individuellen Mix aus Stärken bewusst zu werden. Dadurch tankst du Selbstvertrauen und fühlst dich über den Tag gestärkt. 
  • In der Atem-Meditation ist eine Visualisierungstechnik eingewoben, die dir hilft, das nächste Level an Kreativität freizuschalten. Gerade Künstler, Unternehmer oder Forscher profitieren von mehr Kreativität und eleganten Lösungen, die du während oder nach Hypno-Breathing erhältst.

Woche VI – Stirnchakra

  • Diese Meditation stärkt deine Intuition – dieses sagenumwobene Gefühl der Vorahnung und die leise Stimme, die deinen Weg kennt. Dank Hypno-Breathing erfährst du längere Phasen purer Inspiration und nachhaltig innere Ruhe, um diese fast schon schüchterne, innere Stimme besser wahrzunehmen. Dies gibt dir die Gewissheit, die richtigen Entscheidungen zu treffen. 
  • Die Musik von den letzten beiden Wochen ähnelt mehr der kurzen Kostprobe, die dich weit in das Universum tragen. Wusstest du, dass die früheren Hohepriester Atemtechniken in ihren Ritualen verwendeten, um sich mit höchster Intelligenz und Kraft zu verbinden? Während Woche 6 und 7 kannst du eine Weite, Liebe und Fülle in dir entdecken, die deine limitierenden Glaubenssätze als unlogisch und falsch entlarven – dies ist der schnellste Weg um deine limitierenden Überzeugungen ein für alle Mal fallen zu lassen.

Woche VII – Kronenchakra

 

Jede Woche wird dir eine neue Atem-Meditation freigeschaltet. Nach den sieben Wochen kannst du folgende Struktur wählen: Montag machst du die 30-minütige Atem-Meditation zum ersten Chakra. Dienstag die zweite Meditation. Mittwoch die Dritte usw.

Denn die ersten Meditationen steigern deine Handlungsstärke und Klarheit und passen daher zum Wochenbeginn. Die letzten zwei Medis entschleunigen dich und fördern deine Zufriedenheit und Loslassen. 

Wie bei einem Heißluftballon braucht es die Kraft nach Oben, aber auch das Lösen der Sandsäcke. Die Inner Winner Journey konzentriert sich auf Beides und steigert damit die Effektivität jeder einzelnen Atem-Meditation. 

„Eine Stunde Hypno-Breathing ist wie eine Woche Urlaub“ – Lukas

Der Löwenanteil der Inner Winner berichten, dass sie gelassener in alltäglichen Situationen reagieren. Sie kommen endlich von ihrem Kopf in den Körper. 

Auch du wirst mehr Gedankenpausen erfahren und damit eine angenehme geistige Stille. Als wärst du im Urlaub – und dies für den Rest deines Lebens.

Aber wie kann das sein? Du hast es doch schon mit so vielen anderen Techniken versucht und deren Versprechungen geglaubt. Eventuell hat die ganze Coaching- und Lebensratgeber-Brache einen faden Beigeschmack für dich. 

Nun. Haben deine vergangenen Techniken die Kraft des Atems genutzt? 

Der New-York-Times Bestseller-Autor James Nestor sagt sinngemäß: Es ist egal, wie viel Brokkoli du isst und wie oft du in den herabschauenden Hund gleitest. All deine Bemühungen nach mehr Energie, innere Ruhe und Gesundheit scheitern, wenn du nicht richtig atmest!

Dein Atem ist somit DAS Fundament für einen konstanten energievollen Zustand und ein leichtes Lächeln auf deinen Lippen.

Ohne dieses Fundament stürzt das Kartenhaus früher oder später zusammen.

Hypno-Breathing ist deswegen nicht nur für 60 oder 30 Minuten ein Feuerwerk, sondern optimiert nachhaltig deine Atemgewohnheit.

Wenn du noch nie bewusst daran gearbeitet hast, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass du flach atmest und bei der kleinsten Nervosität deinen Atem in der Brust anhältst.

Das ist nicht gut.

Erstens weil der Körper über die Lunge entgiftet und daher eine freie und regelmäßige Atmung deine Entgiftung fördert.

Doch der zweite Punkt ist noch viel wichtiger…

Der überraschende Grund warum du oft negativ über dich und deine Zukunft denkst

Sobald du deine Luft in der Brust hältst, multipliziert du deine Nervosität und Anspannung um das Vielfache.

Dabei wirst du überrascht sein, wie viel entspannter und gelassener du in stressigen Situationen sein wirst, einfach nur, weil du den Atem fließen lässt.

Dies bestätigen mir auch Teilnehmer durch die zahlreichen, intensiven Interviews, in denen ich sie ausquetschte.

Viele deiner negative Gedanken verschwinden einfach. Oft sind diese nur Ausdrücke deiner inneren Verspannungen und falschen Atemgewohnheiten.

Denn dein Gehirn registriert deine innere Anspannung und sucht nach der Antwort. Wenn es nicht auf die einfache Antwort kommt wie „Ich atme einfach schlecht, weil ich den ganzen Tag mit zu engem Gürtel herumlaufe um dem Schönheitswahn des 21ten Jahrhunderts gerecht zu werden“, dann werden negative Zukunftsfantasien ersponnen und Sorgen um Liebenden.

Es geht soweit, dass dein Gehirn aktiv nach schlechten Nachrichten sucht (einmal Facebook öffnen oder Zeitung lesen), um dieses diffuse Gefühl zu bestätigen.

Das größere Problem: Durch negative Gedanken verkrampfst du noch mehr. Dies lässt dich in Drogen, Süßem oder Überessen flüchten.

So kann das Spiel bis zur Depression weitergehen. Manche beginnen erst dann intensiv ihre innere Reise anzutreten.

Gerade intelligente Menschen wollen mentale Probleme nur mit mentalen Konzepten lösen und versuchen ständig ihre Gedanken zu ordnen und zu sortieren.

Dies ist eine unmögliche Sisyphusaufgabe.

Der schnellste Weg raus aus den Kopf ist tatsächlich dein Atem.

Dies ist jedoch leichter gesagt, als getan.

Du musst dich schließlich auf  Tausend andere Dinge auch konzentrieren.

Zum Glück lernt dein Körper durch Hypno-Breathing automatisch sanfter und ruhiger aus dem Bauch heraus zu atmen. Ich verstärke dies noch mit den passenden Suggestionen und Anweisungen und „befehle“ deinem Unterbewusstsein im Alltag darauf zu achten und dies umzusetzen.

Dafür musst du nichts weiteres tun, als regelmäßig Hypno-Breathing zu praktizieren. Einfach Augen schließen und auf Play drücken und nach einigen Wiederholungen lernt dein Körper von selbst ruhig und sanft zu atmen – gerade, wenn du damit deinen Tag startest.

Dazu gebe ich dir in Bonus-Lektionen wichtige Tipps mit, damit du deinen Atemfluss optimierst und auch im Alltag stärker darauf achtest.

Als würde dies nicht schon reichen, schenke ich dir noch eine Bonus-Meditation, die ohne Suggestionen und Atempausen auskommt und dir hilft, wieder zu einer ruhigen Atmung zu finden.

Du kannst dir diese Bonus-Meditation im Büro anhören, oder wenn deine Kinder dich zur Weißglut treiben. Nach ein paar Minuten bist du wieder zentriert und geerdet und kannst mit einem kühlen Kopf deine Herausforderungen meistern.

Auf diese Weise werden deine 25.000 Atemzüge pro Tag zum reinsten Vergnügen und füllen dich mit Energie, Begeisterung und Ruhe

Denn es ist egal, wie anstrengend deine Arbeitskollegen sind oder wie viel Streit in der Familie herrscht: 

Sobald du deinen Atem kontrollierst, kontrollierst du dein Nervensystem und damit deinen Grad an wacher Gelassenheit.

Dies hilft dir auch vor dem Schlafengehen:

Angela kann z. B. ein Lied davon singen, wie furchtbar es ist, wenn man unter Schlafmangel leidet und trotz all der Tipps aus zahlreichen Büchern nicht im Stande ist, sein Gemüt zu beruhigen. Dank Hypno-Breathing schläft sie nun schneller ein und durch.

Ein weiterer wunderbarer Effekt deiner neugewonnen Ruhe ist die Auswirkung auf dein Umfeld.

Christina z. B. ist Kindergärtnerin. Sie sagte mir in unserem Interview, dass das schüchternste Kind in ihrem Kindergarten nun regelmäßig zu ihr zum Mittagsschlaf kommt und sich in in ihr Schoß legt.

Sie geht davon aus, dass ihre neu gewonnene Ruhe anziehend und beruhigend auf das Kind wirkt.

Ich persönlich hatte eine ähnliche Erfahrung mit einem aufgedrehten Jack Russel ;)

Weil deine Atmung so wichtig ist, gehe ich in den Bonus-Lektionen noch auf folgende Themen ein:

  • Warum Gähnen vollkommen unterschätzt wird und deinen Fokus und Aufnahmefähigkeit von Wissen steigert
  • Wie funktioniert nun genau richtiges Atmen und was hast du vielleicht bisher (jahrelang) falsch gemacht?
  • Wie kannst du dich sofort wach oder gelassen atmen, um damit im Job oder Studium höhere Leistungen abzurufen und danach deine Familie oder Partner dein entspanntes und bestes Selbst zu zeigen?
 

Aber Hypno-Breathing fördert nicht nur Ruhe, sondern auch endlose Glücksgefühle…

Erlebe aufregende Erfahrungen sicher und bequem, ohne Drogen und Kontrollverlust

Eine Teilnehmerin sagte mir, dass sie früher die Lebensfreude und Ekstase in Drogen suchte.

Seitdem sie Hypno-Breathing nutzt, haben diese Mittel ihren Reiz verloren. Sie ist überrascht und begeistert, dass sie alleine durch Atmen und Hypnose diese Bewusstseinszustände erreicht.

Andere berichten, dass sie seit diesen Meditationen die Natur und ihre Umwelt intensiver wahrnehmen.

Wieder andere sehen während Hypno-Breathing Farben und helle Bilder; zukünftige Visionen und sogar spirituelle Begleiter und Unterstützer.

Es warten auf dich abgefahrene Erfahrungen und dies mitten in deinem Wohnzimmer!

Denn du hast diese Fülle in dir. Du bist wie der Alchimist von Paulo Coelho, der den Schatz nach langer Reise ganz in seiner Nähe entdecken durfte.

Das passiert, wenn du die Kraft deines Atems bewusst nutzt.

Hypno-Breathing ist in der Tat ein intensiver Kurz-Urlaub oder Abenteuer, wann immer und wo immer du diesen brauchst und möchtest.

Doch wie viele Abenteuer verlangt auch Hypno-Breathing etwas von dir…

Wie Lufthunger zu deinem besten Freund wird und dir schier übernatürliche Fähigkeiten verleiht

Luftanhalten. Für viele, die mit Hypno-Breathing starten ist dies ein schwieriges Thema. 

“Warum muss ich so oft dazwischen einatmen? Bestimmt können dies andere besser”. 

So ging es mir auch. 

Ich sage: Nutze diesen Wettkampfgeist!

In dem Kurs gebe ich dir die hilfreichsten Tipps von professionellen Apnoe-Tauchern weiter, damit du verstehst, warum es an manchen Tagen besser als an anderen Tagen läuft und wie du diese Fähigkeit weiter ausbaust.

Dann sind für dich die zwei Minuten auch möglich!

Aber warum lohnt sich dies? Warum der Kampf?

Halte dich fest:

Erstens förderst du die Ausschüttung von Stammzellen. 

Die Stars und Sternchen zahlen Tausende Euro für Stammzelltransplantation. Dadurch werden sie jünger, schöner und leistungsfähiger.

Jedoch glauben eine wachsende Anzahl von Wissenschaftlern, dass Luftanhalten den gleichen Effekt erzielt und somit keine Spritzen nötig ist. 

Diese simple Technik schenkt dir somit Lebensjahre, verjüngert deine Zellen und lindert körperliche Symptome, wie Kopfschmerzen. Gerade wenn du skeptisch bist, solltest du es für dich selbst testen, denn verlieren kannst du nichts.

Henry z. B. ist Informatiker und schickt mir monatlich seine sorgfältig aufgezeichneten Messergebnisse. Dank Hypno-Breathing ist sein Stresslevel auf 0 gefallen. Er dachte anfangs, dass sein Pulsmessgerät kaputt sei.

Zweitens wird die Atempause zu einem Tor für tiefste Stille und Weite. Ein ganzer Ozean der Stille, den du vielleicht bisher nicht in dir entdeckt hast. Kein Luxusurlaub schenkt dir so viel Entspannung wie diese paar Sekunden, die sich wie eine Ewigkeit anfühlen und alle deine Sorgen verblassen lassen.

Ab dann folgst du einer spannende Frage: Wie kann das sein? Wie kann so viel Weite in mir sein? Diese Erkenntnis führt dich zu mehr Freiheit, Fülle und Liebe und irgendwann brauchst du keine Meditation oder selbst Hypno-Breathing mehr. Wie alles andere sind dies großartige Stützen, doch bis dahin ist Hypno-Breathing die effektivste geführte Meditation, die du für deine Entwicklung nutzen kannst.

Als dritten Punkt hilft dir die Auseinandersetzung mit dem unangenehmen Lufthunger zu mehr emotionaler Kontrolle.

Lufthunger ist ein Mini-Tod. Eigentlich das Schlimmste, was dir passieren kann.

Und nun kommst du und starrst dieser Angst jeden Tag in die Augen und lernst auch noch gelassen und ruhig dabei zu bleiben.

Du Badass! 😎

Dies wird dir natürlich mehr und mehr bei anderen Emotionen im Alltag auch gelingen.

Bist du dir bewusst, was das für Konsequenzen in deinem Leben hat?

Das Luftanhalten steigert Mal zu Mal deine Sicherheit auch mit unangenehmen körperlichen Empfindungen zurecht zu kommen.

Diese unangenehmen körperlichen Empfindungen nennen wir z. B. Angst, Sorge, Wut, Frust usw. 

Tag zu Tag wirst du bei diesen Emotionen mehr Ruhe bewahren.

Dies gibt dir die Sicherheit Gefühle im Alltag freien Lauf zu lassen.

Und das ist lebensnotwendig!

Denn die meisten ignorieren ihre Gefühle, bis der emotionale Druck steigt und sich in Wutausbrüchen, Streit, Selbsthass und sogar Krankheit entlädt.

Erst der ruhige, akzeptierende und ja liebevolle Blick auf das emotionale Schauspiel löst den Druck und damit seine Folgen.

Warum?

Weil nur der Kampf gegen die eigenen Emotionen diese am Leben hält. Teilweise Wochen, Monate oder gar Jahre.

Stelle dir vor, wie viel schneller du damit deine Wünsche und Ziele erreichst…

Wie Luftanhalten dir dann auch noch paradoxerweise hilft abzunehmen und mehr zu verdienen

Z. B. ist eine schwierige Emotion für viele das Verlangen. Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass du in Zukunft weniger von deinem Verlangen, z. B. nach Süßem, manipuliert wirst.

Warum? Weil du auch hier lernst zu entspannen, ruhig zu bleiben und nicht dem Impuls zu folgen.

Dies könnte eine Definition von Disziplin sein…

Und ja, wir reden hier von allem möglichen Verlangen, wie z. B. der ständige Griff zum Handy, obwohl man weiterarbeiten oder studieren müsste…

Ergo kann Hypno-Breathing dir helfen, nicht mehr so wankelmütig und abgelenkt zu sein.

Hypno-Breathing ist somit wie ein Fitnessstudio für dein Körper und Geist. Denn es trainiert dich, bei heftigen Emotionen außerhalb deiner Komfortzone einen kühlen Kopf zu bewahren.

Diese Gabe trennt in den meisten Fällen das Streu vom Weizen und ist z. B. die wichtigste Fähigkeit für Führungskräfte und Vorbilder dieser Gesellschaft.

Wenn du dies in der Schule gelernt hättest, wäre dein Leben komplett anders verlaufen…

… aber lieber später als nie. 

Denn mit Hypno-Breathing lernst du mit Spiel und Spaß , wie du deinen Körper und Geist besser steuerst, um sicher deine Komfortzone verlassen zu können.

Wenn du jetzt richtig aufgeschlossen bist, dann wisse, dass einige der besten Apnoe-Taucher der Welt davon sprechen, dass sie dank dem Spiel mit dem Atem außersinnliche Wahrnehmung entwickelten, wie Hellsehen, Präkognition (zukünftige Ereignisse fühlen), Telepathie, Fernheilung usw.

Als Psychologe und neugieriger Mensch las ich wissenschaftliche Studien über diese Themen. Paradoxerweise sind die sogenannten PSI-Fähigkeiten sehr gut untersucht und die Frage der Wissenschaftler ist nicht mehr, ob dies funktioniert, sondern wie.

Die Autoren von Irreducible Mind prophezeien, dass diese Phänomen in die neue Psychologie des 21. Jahrhundert einfließen werden… 

… doch bis dahin kannst du schon über Wasser laufen.

Mal im Ernst: Du hast schlafende Fähigkeiten, auf die du noch keinen Zugriff hast, weil du noch zu sehr von Gedanken abgelenkt wirst, die dich ständig klein halten.

Dank Hypno-Breathing erfährst du mehr innere Ruhe, reduzierst dein Gedanken- und Gefühlschaos und beobachtest mit einem Staunen all die Veränderungen, die sich daraus ergeben. 

Warum ich der beste Guide für deine Reise nach Innen bin

Ich möchte dir kurz erzählen, wie ich zu Hypno-Breathing kam und warum ich so ein Fan davon bin. Ich lebte damals für ein halbes Jahr in Asien und in der ersten Woche als ich auf Koh Phangan ankam, las ich auf einem Holzschild „SOMA-Breath“.

„Noch nie davon gehört“, dachte ich mir. „Aber Atmen birgt vielleicht einige Geheimnisse, die ich noch nicht kenne.“ Das hört sich demütiger an, als ich zu der Zeit war. Ehrlich gesagt dachte ich, alles schon gesehen und gehört zu haben.

Mit 16 begann ich zu meditieren und trieb es bei meinem 15-tägigen Vipassana-Retreat auf die Spitze.

Einer meiner Geschichten „Das Lebensrestaurant“ wurde ein viraler Erfolg mit Hunderttausenden von Lesern. Ich veröffentlichte meinen ersten Lebensratgeber, wie du dein Denken zum besten Freund machst, mit 25, der ca. 10.000x verkauft wurde – und das ohne millionenschweren Verlag.  

Jeder Persönlichkeitstest rät mir (spiritueller) Lehrer zu werden und meine größte Gabe ist es Ruhe weiterzugeben (Projektor im Human Design und Gen-Key Nummer 52).

Ich habe einige Freunde und Mentoren, die mir sagen, dass ich eine alte Seele sei und genau mit diesem Selbstbild betrat ich an diesem Abend den kreisrunden Raum, um SOMA-Breath eine Chance zu geben.

Zum Aufwärmen sollten wir etwas tanzen. Alles klar. Ich liebe tanzen. Also Musik an und los. Doch dann sah ich den Leiter des Abends, Steve, tanzen. Er war frei. Völlig losgelöst von innerer Kritik oder dem Anspruch gut dabei auszusehen.

Er hüpfte und drehte, sprang und schrie. Am Rand des Raumes stand ein altes Anatomie-Skelett von einer Yoga-Klasse. Er ging zum Gerippe und tanzte mit diesem. 

Steve war ein Flummi, randgefüllt mit Freude.

„Mann, das will ich auch!“, gab ich zu und war plötzlich ganz demütig. 

Nach dem Tanzen nahmen wir auf unseren Yoga-Matten Platz und Steve erzählte uns, dass er lange Jahre an Depression litt. Seine Rettung war der Atem.

Mein damaliger Psychologieprofessor zählt zu dem größten Schreckgespenst für unseriöse Coaches und Motivationstrainer. Er trat öfters bei Galileo auf und hat in einer Episode z. B. die Methoden von Christian Bischoff auseinandergenommen (in meinen Augen zu hart).

Also sitzt er seit Jahren auf meiner Schulter und flüstert mir ins Ohr „Erfüllt Steves Aussage die drei Gütekriterien Objektivität, Reliabilität und Validität?“

Kann man ohne Gesprächstherapie und Veränderung von Glaubenssätzen wirklich glücklicher und emotional freier werden?

Ich bezweifelte dies, aber schon lag ich auf der Matte, schloss meine Augen und die Musik begann. Erstmal feierte ich die moderne Musik und fand es schon aufregend, eine geführte Meditation mit einer solchen Musik zu verbinden.

Danach begannen wir im Takt zu atmen. Halleluja! Wie schnell ist denn bitte Entspannung möglich? Es brauchte keine Visualisierungstechnik, kein gut zureden, keine Auseinandersetzung mit Persönlichkeitsanteilen, sondern einfach nur rhythmisches Atmen.

Ich war baff.

In dem Moment war ich voller Freude diese Entdeckung gemacht zu haben, aber gleichzeitig fiel mir auf, wie viele Jahre ich im Dunkeln tappte. In meinem Buch über mentale Gesundheit erwähnte ich nicht einmal Atmen!

Danach begann Steve Affirmationen aufzusprechen. Trotz meines kritischen Verstandes und dem Teil in mir, der ständig Methoden oder Ideen verbessern wollte, nahm ich all seine wohltuenden Worte an.

Ja, meine Zukunft wird besser. Ja, meine Gesundheit steigt. Ja, ich bin glücklich!

Der Atemrhythmus wurde schneller und irgendwann trug es mich weit ins Universum. Es war eine tiefgreifende Erfahrung, die man Uneingeweihten gar nicht erklären kann.

Daher ist mein Bestreben eine wache, positive Gemeinschaft von Inner Winner aufzubauen, in denen du frei über diese Erfahrungen sprechen kannst.

Nach der Meditation wusste ich, dass dies ein Werkzeug ist, um Menschen zu helfen, in ihre Mitte zu kommen und sich von dem festen Griff ihrer Gedanken zu befreien.

Nicht nur das: es macht Mediation auch noch cool und aufregend und ist damit auch für junge Männer, die wie ich, einen starken Drang für ihre innere Welt haben, aber es lieber von Freunden geheim hielten. 

Danach sprach der Gründer von SOMA-Breath Niraj über seinen jahrelangen Leidensweg mit einer chronischen Darmerkrankung und die Heilung durch Breathwork. Für mich war wichtig, dass Niraj einst ein Pharmakologe war und er mir wissenschaftlich erklären konnte, warum Atemtechnik effektiv sind.

Als er sich in die Resultate von Atemarbeit verliebte, kooperierte er mit Wim Hof und entwickelte seine Technik weiter.

Eine Woche später zahlte ich nach vielem inneren Ringen über 3.000 € für die SOMA-Ausbildung.

Eine großartige Entscheidung!

Doch an einer Sache musste ich schrauben: die Suggestionen.

Steve, Niraj und Co haben nicht das Wissen über das Unterbewusstsein und wie man Glaubenssätze in der Meditation einfließen lässt, sodass dein kritischer Verstand sie noch bereitwilliger annimmt.

Denn dies ist das größte Problem an schönen Sätzen: du glaubst ihnen nicht wirklich. 

Hypnose wurde jedoch genau dafür entwickelt und heilt und fördert Menschen seit Tausenden von Jahren. 

Die fein säuberlich gewählten Sätze fühlen sich einfach richtig an und dein Kopf sagt “das wird schon passen”. Du bist eh mehr mit dem Atem Zugange und kannst mich einfach machen lassen.

Dadurch gebe ich dir meine wichtigsten Erkenntnisse aus über 12 Jahren intensiven Studiums mit Hunderten Büchern, Psychologiestudium, Coaching-Ausbildungen, Meditationserfahrungen, uvm. mit. 

Das nenne ich mal angenehmes lernen! 

Dadurch verbinde ich die wirkungsvollsten Technologien für ganzheitliche Gesundheit und Persönlichkeitsentwicklung: Atemtechniken, Hypnose und Musik.

Ich erhalte sogar E-Mails, die mir sagen, dass Hypno-Breathing besser für sie wirkt, als die Meditation von Dr. Joe Dispenza und Co.

Danke! 

Jeder der Hypno-Breathing in seinen Alltag einbaut, erlebt kurz oder lang mehr Gesundheit, inneren Frieden, Klarheit, Lebensfreude, Verbundenheit mit sich und der Welt und wirkliche Selbsterkenntnis.

All dies höre und lese ich tagtäglich von den Inner Winnern. Dabei gibt es die Inner Winner Journey erst seit Juli 2020! 

Sie sollte eigentlich nur eine regelmäßige Stütze im Lockdown sein, um Optimismus und die Selbstheilungskräfte zu stärken. 

Nun ist es eine Revolution. 

Diese Methode ist somit deine Chance für einen komplett neuen Start ins Leben, denn es wirkt auf Körper, Geist und Seele simultan und es wäre mir eine Ehre, dein Guide sein zu dürfen. 

Dafür fühle ich mich berufen. 

Aber ziehst du den Kurs wirklich durch? Denn wie oft lassen wir Dinge schleifen, die uns guttun? 

Die Inner Winner Journey ist eine der wenigen Online-Kurs, den Teilnehmer tatsächlich durchziehen

So viele Neurowissenschaftler und Gurus raten uns, täglich zu meditieren.

Wir sind alle Jedis, die mehr im Einklang mit der Macht leben wollen.

Jedoch wird die alte Form der Meditation oft als trocken, langweilig, schwierig und nicht effektiv empfunden.

Du bist daher nicht undiszipliniert oder unfähig, sondern brauchst einfach mehr Action und vor allem keinen Meditationslehrer, der nur ins Mikro flüstert und dich behandelt, als wärst du eine Pusteblume. 

Ich spreche jene an, die Meditation schon aufgegeben hatten oder nach zwanzig Jahren Meditieren Hypno-Breathing für neue Erfahrungen und Aktivierung nutzen.

Aber sind wir mal ehrlich: Die allermeisten Bücher werden nicht zu Ende gelesen und noch mehr Online-Kurse werden abgebrochen.

Wie wirke ich diesem entgegen? Denn wenn du aufhörst, habe ich es nicht richtig gemacht.

Es gibt drei Gründe, warum du diesen Kurs Monate oder Jahre verfolgen wirst:

Erstens macht Hypno-Breathing Spaß. Die Musik und dein sofortiger Stimmungswechsel durch die Atemtechniken motivieren dich nicht nur, sondern machen süchtig!

Du wirst nach Hypno-Breathing mit einem Lächeln zurück aus einer anderen Welt kommen. Selbst, wenn du davor oder währenddessen schwierige Emotionen verarbeitest, wirst du befreiter aus der Hypnose aufwachen.

Dies führt zum zweiten Punkt: Du festigst mehr und mehr den Glauben, dass Hypno-Breathing dir wirklich etwas bringt. Dieses sofortige Feedback ist der wichtigste Schlüssel für deine Motivation.

Der dritte Grund, warum du diesen Kurs durchziehst und wirklich ein Teil deines Lebens wird, ist seine Einfachheit. Du musst dich nur hinlegen oder hinsetzen, auf Play drücken und die Augen schließen.

Komfortabler und einfacher geht es nicht! Du musst nichts auswendig lernen oder irgendwelche komplizierten Bewegungen ausführen.

Wie Steve Jobs sagte ist Einfachheit die höchste Form der Raffinesse und dies macht Hypno-Breathing so überlegen zu anderen Werkzeugen der Persönlichkeitsentwicklung.

Aber ich belasse es nicht bei diesen drei Stützen für deine dauerhafte Motivation:

Ich begleite dich a) in der Kommentarfunktion und b) sende dir über die 7 Wochen jeden dritten Tag eine inspirierende und motivierende E-Mail.

Jeder einzelne Berührungspunkt mit Hypno-Breathing hilft dir, diese wertvolle Technik in dein Leben zu integrieren.

Zudem zeige ich dir c) in einem Video die wichtigste Motivationsregel für konstante Handlung: Die 4%-Regel.

Dabei wählst du, wie oft Hypno-Breathing in deinem Leben Platz hat:

Wenn du z. B. nur am Sonntag Hypno-Breathing machen kannst, dann ist das in Ordnung. Hauptsache du kommst in einen Rhythmus, der für dich machbar ist, denn das Wichtigste ist die regelmäßige Zeit für dich.

Denn diese Auszeit ist nur für dich und führt dich schnell in deine Mitte und Energie.

Hypno-Breathing ist deine bewährte Routine, die du wirklich durchziehst. 

Deine Suche ist somit beendet.

Schließe dich uns an und wecke dein Inner Winner

Ja, du kannst noch hunderte Lebensratgeber lesen, aber irgendwann brauchst du eine Initialzündung.

Dein Atem führt dich einfach tiefer.

Kaufe dir daher heute dein Gesamtpaket und gebe Hypno-Breathing über die nächsten 7 Wochen die Chance dein Leben zu bereichern.

Alles was du dafür tun musst, ist dir dein Ticket für unseren exklusiven Mitgliederbereich zu kaufen.

Klicke hierfür auf den Button unten. Dieser führt dich zu meinem Finanzpartner Digistore 24.

Nach deinem Kauf wirst du automatisch auf die Registrierungsseite für unseren Online-Kurs/Mitgliederbereich weitergeleitet.

Du hast daraufhin stets über dein Handy oder Computer Zugriff darauf – lebenslang.

Die Meditationen sind als Videos in dem Kurs eingebettet. Das bedeutet, du bekommst keine MP3 als Download. Ich versende diese nur, wenn du aufgrund von Internetproblemen ansonsten keinen Zugriff hast. Warum? Weil ich an die Copyright-Bestimmungen der Musik gebunden bin.

Warum nutze ich Digistore24, obwohl sie mir einiges von meinem Gewinn abknöpfen?

Erstens, weil der Bezahlvorgang 100%ig sicher ist. 

Zweitens, weil du deine 30-tägige Geld-zurück-Garantie leicht einlösen kannst.

Innerhalb von 30 Tagen kannst du dich in dem Kurs risikofrei umschauen und hinter den Vorhang blicken. Wenn irgendwas nicht zu deiner 100%igen Zufriedenheit läuft, kannst du mit einer kurzen Mail an Digistore24 deinen Kauf stornieren und erhältst in wenigen Tagen dein Geld zurück.

Dies ermöglicht dir einfach reinzuschnuppern.

Reden wir über den Preis:

Die Inner Winner Journey kostet 399,- und wenn du dich heute für den Kauf entschließt, erhältst du 50€ Rabatt.

Warum kostet der Kurs nicht weniger?

1) Weil ich nun seit über 7 Monaten ständig an den Meditationen arbeite und sie bis zur Perfektion gefeilt habe. Wenn ich nur den Mindestlohn als Stundensatz festlegen würde, dann wäre die einzelne Mediation unbezahlbar. Diese Meditationen sind Unikate und beinhalten eine hohe Kunst und Professionalität, die ich noch nirgendwo sonst entdeckt habe.

2) Zudem bin ich live in dem Kurs dabei. Ich beantworte deine Fragen und feier mit dir deine Erfolge. Umso mehr Teilnehmer, umso mehr Zeit nimmt dies in Anspruch, sodass ich eher davon ausgehe, den Kurspreis ab 500 Teilnehmern anzuheben.

3) Deine Geldinvestition symbolisiert deinen Grad an Motivation und ist auch ein Signal an dich, dass du eine Veränderung wirklich willst. Wäre es zu günstig, würdest du Hypno-Breathing nicht die Wertschätzung entgegenbringen, die es verdient.

4) Sagen wir, dass du die Meditationen mal mehr, mal weniger über die nächsten Jahre machst. Wie viel kostet dann einmal auf Play klicken? Ein paar Cent. Dies ist deutlich günstiger als ein Abomodell.

5) Du bezahlst nicht die Methode, sondern deren Resultate. Wie viel ist dir innere Ruhe wert? Schnelle und tiefe Entspannung in einem chaotischen Alltag ? Mehr Energie und Lebensfreude? 

Ich frage jeden Teilnehmer nach den sieben Wochen, wie teuer sie den Kurs von einer Skala von 1 bis 10 empfinden. Die durchschnittliche Antwort liegt bei 3, also fast geschenkt.

Dabei empfehlen viele Inner Winner Hypno-Breathing weiter. Gerade sitze ich mit einem Freund in einem Café in Lissabon und er schickt seiner Freundin einer meiner Meditationen, damit sie aus ihrem kleinen emotionalen Tief kommt, weil sie paar Tausend Kilometer weit weg ist. Dies ist ihre Antwort. 

Natürlich kannst du dir auch irgendwelche Meditationen auf YouTube zusammensuchen und ich liebe es, dass es all diese Angebote gibt. Jedoch entwickelte ich hier einen Online-Kurs, der dich schnell und sicher von A nach B bringt.

All die Irrwege bin ich schon gegangen und schütze dich von zu viel unnützen Informationen. 

Denn alle meine Informationen wurden von den Teilnehmern geprüft und bestätigt. Es gibt kein zeitraubenden  Schnick-Schnack. Einfach eine Methode, die hält, was sie verspricht, einen top ausgebildeten Lehrer, der mit dir dies durchgeht und eine aktive Gemeinschaft von Gleichgesinnten.

Die Inner Winner Journey ist eine Investition in deine Fähigkeiten, denn es macht dich erwiesenermaßen optimistischer, kreativer und lösungsorientierter. Es fallen dir Ideen in den Schoß, die alles verändern können.

Manche zahlen Tausende Euros für Visionsfindungs-Seminare und Produktivitätstools. Dabei sind alle Antworten in dir und du kannst sie innerhalb von einer Stunde auf deinem Sofa entlocken. Alles was du machen musst, ist auf Play drücken und die Augen schließen.

Es steckt in diesem Kurs irre viel drin.

Wenn du zudem begeistert bist, kannst du an meinem Affiliate-Programm teilnehmen und mit jeder Weiterempfehlung dazuverdienen. Manche Teilnehmer haben längst ihre Kurskosten wieder drinnen. 

Heute sparst du noch kräftig. Denn bei steigender Teilnehmerzahl steigen auch die monatlichen Kosten für Software und die Kursplattform und ich muss den Preis anheben. 

Daher ist dies deine beste Gelegenheit einzusteigen und von allen zukünftigen Verbesserungen kostenlos zu profitieren.

Nutze daher deine 30-Tage Geld-zurück-Garantie als Sicherheit und schaue dich einfach um. Erlebe schon mal die ersten zwei Wochen der Inner Winner Journey und erfahre die Atem-Meditationen. Wenn sie dir nicht gefallen, bin ich dir nicht böse, wenn du wieder gehst.

Hauptsache du weißt Bescheid und das hin- und her und Fragerei endet. 

Daher:

1) Klicke unten auf den blauen Button, der dich zu Digistore24 führt

2) Trage deine Daten ein und bestimme dein Zahlungsplan (Ratenzahlung möglich)

3) Erhalte heute noch Zugang zu der Inner Winner Journey (erste Woche)

Ok. Du kannst sogar noch mehr sparen. 

Denn mir ist eine wundervolle Sache aufgefallen:

Eltern meditieren mit ihren Kindern, Partner mit ihren Liebenden und Freunde kommen zusammen, um diese Reisen gemeinsam zu erleben. Dies schafft eine einzigartige Verbundenheit, zu denen selbst die liebevollsten Worte nicht im Stande sind.

Deswegen kannst du mehrere Kurszugänge kaufen und erhältst Mengenrabatt! Dadurch sparst du und erhöhst gleichzeitig deine Motivation bzw. Commitment für die nächsten sieben Wochen. 

Fällt dir daher jemand ein, der auch eine neue Welt in sich entdecken möchte?

Das wars von mir

Wäre großartig, dich in dem Kurs begrüßen zu können und auch dich sagen hören, dass du alles richtig gemacht hast und es einer der besten Entscheidungen deines Lebens war.

Dir nur das Beste,

PS.

Ich wollte dich in meinem Brief nicht mit zu vielen Fachbegriffen bombardieren.

Doch wenn du es unbedingt wissen möchtest.

Ja, Hypno-Breathing fördert deine Herzvariabilität, Herzintelligenz, Stammzellenproduktion, sinkt dein Cortisol Level, aktiviert den Parasympathikus, alkalisiert dein PH-Wert, reduziert deine inneren Entzündungen und Blutdruck, steigert deine Resilienzfähigkeit, balanciert Noradrenalin und damit deine Aufmerksamkeitsspanne, reduziert chronische Schmerzen und oxidativen Stress, umgeht dein Default Mode Network um Affirmationen besser aufzunehmen, optimiert deinen Sauerstofftransport und bringt deine Gehirnwellen in den Frequenzbereich von 4-8 Hz. 

Es ist die wirkungsvollste Technik um deinen Körper, Geist und Seele zu fördern und dies ist der Grund warum selbst die größten Meditationskritker früher aufstehen, um mit Hypno-Breathing ihren Tag zu starten.

Dr. Michelle Haintz über ihre Erfahrungen mit den Atem-Meditationen und die Ausschüttung von Stammzellen (Anti-Aging, Heilung, Regeneration).

Ben Greenfield – weltbekannter Personal-Trainer & Bio-Hacker – über diese Atem-Meditation

Über Fabian Ries​

Meine Mission ist Meditation zugänglich und cool zu machen. 

Ich entdeckte SOMA in Asien und war begeistert! 

Als Psychologe & Besteller-Autor entwickelte die Methode weiter und integrierte mein Wissen über das Unterbewusstsein. 

Daraus entstand Hypno-Breathing. 

Interviews mit Inner Winnern

Alle Antworten auf Deine Fragen

Solltest du weitere Fragen haben, dann schreibe mir eine E-Mail.

Du erhältst 7x 60-minütige Meditationen und deren Kurzversionen (30 Minuten). 

Diese werden Woche für Woche freigeschaltet.

Du hast bis zu deinem Lebensende Zugriff auf diese. 

Alle Meditationen sind in dem Online-Kurs online verfügbar. Leider nicht als MP3, denn dies verstößt gegen die Copyright-Bedingungen der Musik. 

Wenn du kaum Zugang zum Internet hast und es daran scheitern sollte, dann schreibe mir bitte eine Mail. Wir finden eine Lösung!

Nein. Alles läuft über deinen Internetbrowser (Safari, Firefox, Google Chrom oder was du nutzt). Es ist wie YouTube und musst nur auf Play klicken. 

Du hast immer Zugang zu den Meditationen bis zum Rest deines Lebens. Einmal am Tag reicht jedoch vollkommen aus. 

Die größten Veränderungen berichten Teilnehmer, die täglich mit Atem-Meditationen ihren Tag beginnen oder beenden. 

Meine Suggestionen helfen dir positive Veränderungen schnell anzunehmen. Dies hilft dir Chancen und Lösungen zu erkennen, die alles ändern können. 

Nein. Du musst wirklich nur auf einen Link klicken und Digistore kurz schreiben und sie überweisen dir dein Geld innerhalb weniger Tage zurück. 

Ja, denn du könntest überrascht sein, wie gemeinsam Atmen verbindet. 

Ich habe Teilnehmer, die zusammen mit ihren Kindern Hypno-Breathing erleben. Sie berichten von mehr Verbundenheit, Lösung von Konflikten und ein besseres Zusammenleben.

Ich kenne das Hin- und her vor einer Investition in dich selbst. Jedoch sehe ich ganz ehrlich diese Atem-Meditationen als wichtige Unterstützung für deine finanzielle Freiheit, denn du wirst offener, optimistischer und erhältst großartige Ideen während und nach den Meditationen. 

 

Deine Reise beginnt hier