Professor Golfball Sand Bier Lebensphilosophie

Professor, Golfbälle, Sand & Bier – Lebensphilosophie

Professor, Golfbälle, Sand, Bier… Wie ging die Geschichte des Professors noch gleich? Hier ist sie. Eine wichtige Erinnerung, was im Leben zählt und warum du dich auf das Wichtige konzentrieren solltest.

Die Lebensphilosophie des Professor

Ein Professor stand vor seiner Klasse und hatte einige Gegenstände vor sich. Als der Unterricht begann, nahm er wortlos einen großen Blumentopf und begann diesen mit Golfbällen zu füllen. Er fragte die Studenten, ob der Topf nun voll sei.

Sie nickten.

Dann nahm der Professor ein Behältnis mit kleinen Kieselsteinen und schüttete diese in den Topf. Er bewegte den Topf und die Kieselsteine rollten in die Leerräume zwischen den Golfbällen. Dann fragte er die Studenten wiederum, ob der Topf nun voll sei.

Sie stimmten zu.

Der Professor nahm als Nächstes eine Dose mit Sand und schüttete diesen in den Topf. Natürlich füllte der Sand den kleinsten verbliebenen Freiraum. Er fragte wiederum, ob der Topf nun voll sei.

Die Studenten antworteten „ja“.

Daraufhin holte der Professor zwei Dosen Bier unter dem Tisch hervor und schüttete den ganzen Inhalt in den Topf und füllte somit den letzten Raum zwischen den Sandkörnern aus. Die Studenten lachten.

Die Lehre aus der Geschichte

„Nun“, sagte der Professor, als das Lachen langsam nachließ, „ich möchte, dass Sie diesen Topf als Ihr Lebens betrachten.

Die Golfbälle sind die wichtigen Dinge in Ihrem Leben: Ihre Familie, Ihre Kinder, Ihre Gesundheit, Ihre Freunde, Ihre Berufung, Ihre Träume und ja sogar, Ihre Selbstverwirklichung.

Die Kieselsteine symbolisieren die anderen Dinge im Leben wie Ihr Haus oder Ihr Auto. Der Sand ist noch feiner, wie Ihre Kleidung oder welches Handy sie besitzen.

Falls Sie den Sand zuerst in den Topf geben“, fuhr der Professor fort, „hat es weder Platz für die Kieselsteine noch für die Golfbälle.

Dann haben Sie keinen Raum mehr für die wesentlichen Dinge, die sie dauerhaft zufrieden machen können. Auf dieser Weise wirkt ihr eigenes Leben Jahr um Jahr fremder für Sie.

Sie Studenten schweigen, bedrückt von der Vorstellung.

Was repräsentieren die Golfbälle wirklich?

Die Golfbälle repräsentieren unsere tiefen Bedürfnisse. Oft richten wir jedoch unsere Aufmerksamkeit auf Ziele, die nebensächlich sind. Durch Medien, Arbeitskollegen und auch Freunde fokussieren wir uns auf materielle Dinge, die nur kurz zu unserem Glück beitragen.

Es ist leicht sich in diesen Nichtigkeiten zu verlieren. Tun Sie es nicht und fragen Sie sich, was sie wirklich wollen.

Am Ende des Lebens werden wir nicht bereuen, ein schnelleres Auto oder ein schickeres Handy besessen zu haben…

Professor, Golfbälle, Sand… und Bier?

Einer der Studenten erhob die Hand und wollte wissen, was denn das Bier repräsentieren soll. Der Professor schmunzelte: „Ich bin froh, dass Sie das fragen. Es ist dafür da, Ihnen zu zeigen, dass, egal wie schwierig Ihr Leben auch sein mag, es immer noch Platz hat für ein oder zwei Bierchen.“ ;)

©Stephen R. Covey

Professor, Golfbälle, Sand & Bier – Lebensphilosophie
5 (100%) 2 vote[s]
Für jedes Teilen gibts ein Keks

Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, klicke bitte auf O.K.

Arbeite im Einklang mit deinem Unterbewusstsein.

Erreiche mehr: Schneller & Leichter.