fbpx

Hypnobreath ist für dich, wenn es dir schwerfällt, regelmäßig zu meditieren und nicht tief genug in die Entspannung und Glückseligkeit abtauchst

Diese Atem-Meditation erreicht dich bis ins Mark und du freust dich jedes Mal aufs Neue auf die Zeit für dich

Atemtechniken, Hypnose und Meditation helfen seit Anbeginn der Menschheit, doch kombiniert entfalten sie ihre wirkliche Kraft! 

Tausende Menschen nutzen täglich Hypnobreath© um eine neue Welt der Fülle, Liebe und Freude in sich zu entdecken. 

"Ich bade in einem lichtgefüllten Kokon..."

klick 🔎

Hallo angehender in Glück schwelgender, lang lebender, Berge bewegender, Licht bringender Guru,

wenn du Meditation magst, aber dir denkst, dass es noch eine Stufe tiefer gehen könnte oder du gerne mehr meditieren würdest, aber die bisherigen Techniken waren dir zu trocken oder nicht effektiv genug, dann ist Hypnobreath© für dich. 

Diese geführte Atem-Meditation aus Hypnose, Musik und Atemtechniken lässt dich in einem Meer schönster Gefühle baden, während du gleichzeitig positive Gedanken tankst. 

Praktizierende berichten von unglaublichen Erfahrungen in der Meditation: 

Sie streifen mit Löwen durchs Universum; sind in einem lichtgefüllten Kokon eingehüllt oder baden unter einem Füllhorn des Glücks. 

Ja, dein Atem ermöglicht dir Abenteuer mitten in deinen vier Wänden und birgt Schätze und Geheimnisse.

Nach ein paar Mal Hypnobreath© verstummt das innere Geschnatter der meisten Praktizierenden. Sie sagen, dass sie innerlich so ruhig und friedlich sind, als wären sie seit Wochen im Urlaub. 

Du entwickelst eine liebevolle Distanz zu all den alten negativen Programmen, die du aus deiner Naivität und Unschuld als Kind angenommen hast. Sie berühren dich nicht mehr und du kannst wirklich durchatmen.

Dies hat natürlich Auswirkungen auf ihren Körper:

Teilnehmer schicken mir ihre Messergebnisse, dass sie biologisch jünger werden und ohne es beabsichtigt zu haben, ganz natürlich abnehmen.

Ihre Smartwatches bestätigen, dass sie in einer Stunde Hypnobreath© mehr Erholung als nach 8 Stunden Schlaf getankt haben. 

Ihre Beziehungen werden harmonischer. Menschen wirken fröhlicher und sie erhalten mehr Komplimente, Geschenke und Aufträge.

Ich kenne alleine 5 Personen, die mir versicherten, dass sie dank Hypnobreath ihre große Liebe gefunden haben. Dies habe ich sogar aufgezeichnet und kannst dies auf YouTube anschauen.

Ich selbst bin auch einer der Glücklichen.

All dies, weil sie besser atmen, tiefste Bewusstseinszustände erreichen und sie ihr Unterbewusstsein auf Fülle ausrichten…

Diese Atem-Meditation ist so aufregend und heilsam, dass viele begeisterte Kursteilnehmer sogar ihren Wecker früher stellen, um damit ihren Tag mit mehr Fülle auf allen Ebenen zu starten!

Das Leben kann so einfach und großzügig sein, wenn dein Herz und dein Geist im Einklang sind und alle deine inneren Stimmen harmonisch miteinander arbeiten.

All dies ermöglicht Hypnobreath© und bedarf keinerlei Disziplin, Willenskraft oder Anstrengung.

Denn es macht Spaß und ist abwechslungsreich!

Und. es. wirkt.

Indem du bewusste Kontrolle über deine Atmung erlangst, kannst du deine Energie, Entspannung und Gedanken kontrollieren.

Dabei mache ich es dir so einfach wie nie:

Dieser Einstiegskurs beantwortet alle Fragen zu Hypnobreath©, Atemmuster, dein Unterbewusstsein und Meditation von bisher zehntausend Praktizierenden.

Natürlich erhältst du auch eine einstündige Atem-Meditation plus deren Kurzversionen. 

Meditierende sind so selten wie Einhörner und doch braucht diese Welt gerade mehr denn je friedvolle, gelassene und lebensbejahende Menschen!

Dabei möchte ich Meditation cool und zugänglich machen. 

Um meine Mission zu erfüllen, gebe ich dir diesen Kurs für ein Apple und ein Ei. Dabei kannst du diesen seelenruhig von vorne bis hinten durchgehen, weil du eine 14-Tägige-Geld-zurück-Garantie hast.

Es ist dein idealer Einstieg, um hinter den Vorhang zu schauen, aber es von Anfang an richtig zu machen.

Hole dir jetzt den Kurs, solange er noch so günstig ist.

Alles Liebe,

Atme dich glücklich und tauche tief ab in eine unerforschte Welt mitten in dir

klick 🔎

Unzählige Studien bestätigen die Vorteile von Atemtechniken für...

Besseren Schlaf

Mehr Energie

Weniger Angst und innere Unruhe

Natürlich abnehmen

Mehr Harmonie

Inneren Frieden

"Wie sehr wir auch auf die Ernährung achten, wie viel Sport wir treiben, wie widerstandsfähig unsere Gene sein mögen, wie schlank, jung und klug wir auch sind – das alles hilft nichts, solange wir nicht richtig atmen"
James Nestor
New York Times Bestseller

Hypnobreath verbessert deine Atemmuster und fördert deinen Sauerstofftransport, was dir ein ganz neues Leben ermöglicht

Klick 🔎

Erfahre in den Atempausen tiefste Gedankenstille und deine wahre Natur...

klick 🔎

Mit einer engelsgleichen Stimme, die Vertrauen schenkt

Als Kind wurde ich von älteren Schülern gemoppt, weil meine Stimme von Kleinauf so tief war… Dabei ist sie das ideale Instrument für geführte Meditationen.

Stimmprobe

Hypnobreath bedarf keinerlei Anstrengung, Disziplin oder Willensstärke

Denn diese Methode ist abwechslungsreich und macht Spaß – während dein Körper automatisch gesünder wird und deine Gedanken positiver

Klick 🔎

Über 14 Jahre Wissen stecken in diese 30- bis 60-minütigen Meditation

Es hat viele schmerzhafte Erfahrungen und unendlich viele Stunden an Recherche und Meditation gebraucht, um es für dich so einfach und effektiv wie möglich zu machen.

Mit 16 durchlebte ich ein hartes Jahr.

Meine Noten in der Schule verschlechterten sich und ich fürchtete, ich müsste auf die Hauptschule. Meine Haut sproß vor Pickeln und im Fußballverein saß ich auf der Ersatzbank.

Im Nachhinein lächle ich über diese Art von Problemen, doch mit 16 fühlte es sich an, als wäre die Welt aus den Fugen geraten. Ich hatte mein Leben nicht im Griff und mir fehlte ein starkes, selbstbewusstes Vorbild, das mir den Weg weist.

Jedoch hatte ich Glück: Meine Eltern lehrten mich von früh an die Liebe zum Lesen. Ich verschlang damals alles: Von Karl May bis zu Fantasieromanen über Zwerge und Orks.

Meine Liebe zum Lesen breitete sich aus und ich fand ein Buch über Judo. Ich war erstaunt: „Es gibt Bücher, die mir Sport erklären?“ Ich las es, wurde tatsächlich besser im Judo und schloss als einer der Besten in der Gürtelprüfung ab.

Wie cool, dass es Bücher gibt, die mein Leben besser machen!

Vor 12 Jahren schlenderte ich durch einen Buchladen und entdeckte das Buch „Die Macht Ihres Unterbewusstseins“ von Dr. Joseph Murphy. 

Der Klappentext versprach Wunder: Mehr Liebe, Geld, Gesundheit und Glück. Alles, was ich brauchen könnte. Dazu ein direkter Weg dorthin: „Jeder Gedanke ist eine Ursache und jeder Zustand ist eine Wirkung. Ändere deine Gedanken und du änderst dein Schicksal.“

Ich war angefixt, aber legte es wieder zur Seite – zu esoterisch. Außerdem bin ich ein Mann und Männer fragen nicht nach dem Weg.

Aber ich spürte ein Ziehen, das mich immer wieder das Buch in die Hand nehmen ließ.

Nach geschlagenen dreißig Minuten und etlichen Runden um den Büchertisch traf ich einer der besten Entscheidungen meines Lebens: Ich stahl es.

Nein, Spaß. Ich kaufte es natürlich (und ließ es von der Kassiererin als Geschenk einpacken, damit sie nicht glaubte, dass ich sowas lese).

Mit diesem Buch begann eine brennende Faszination für mein Denken und meine innere Welt.

Ich begann, täglich zu visualisieren und zu meditieren. Dabei ging ich früh ins Bett und stellte mir vor, wie ich als Kapitän meiner Mannschaft die Meisterschaft gewinne.

Damals als schlanker Typ, der auf der Ersatzbank saß, war dieser Wunsch eine Anmaßung!

Doch wer dachte so in mir? Wer war diese Stimme, die mich klein machte und kritisierte? Wer schaute in den Spiegel und war unzufrieden?

Ich begann mir Gedanken über Gedanken zu machen und musste feststellen, dass ich furchtbar über mich und meine Zukunft dachte und dass ich vieles davon auch noch laut aussprach!

Doch ich war nicht alleine. Ich erkannte diese furchtbare Gewohnheit bei meinen Freunden, Eltern, Mitschülern oder Fußballkollegen.

Ich lernte, meine Gedanken zu beobachten und zu lenken. Ich ließ nicht mehr zu, dass ich meine Zukunft schwarz malte.

Natürlich ging dies nicht über Nacht. Ich bin und bleibe ein Student der inneren Welt.

Doch meine Wandlung wurde sichtbarer. Von mal zu mal wurde ich gelassener. Dazu schneller, aggressiver und frecher.

Ich kann mich noch sehr genau an eine Szene erinnern: Ich kämpfte mit dem Trainersohn um den Ball und plötzlich kam ein Gedanke auf „Fabian, du kannst viel schneller laufen“. Und ich lief schneller und gewann den Zweikampf.

Es war mein persönlicher Forrest Gump Moment.

Mein Auftreten, meine Konzentration und damit auch meine Noten wurden besser. Ich fühlte wieder Kontrolle über mich und mein Leben. Ich lachte wieder mehr und fand wieder Spaß am Fußballspielen.

Dabei stellte ich fest, dass ich mehr Energie habe, wenn ich nicht wütend meine Lehrer, Eltern oder Trainer für mein Versagen verantwortlich mache.

Eine Überzeugung formte sich: Wer das innere Spiel gewinnt, gewinnt das Äußere. Erfolg ist nicht eine Frage von „Wie“ oder „Was“, sondern von „Wer“.

Aus dem Sein entspringt das Haben.

Und so wurde ich nach nur einer Saison vom Auswechselspieler zum Kapitän der Mannschaft gewählt. Mein Trainer konnte es nicht fassen.

Wir gewannen anschließend fast jedes Spiel.

Auf unserer Meisterfeier hielt er eine Laudatio für mich und lobte meine rasante Entwicklung.

In der Schule schloss ich als einer der 12 Besten der gesamten Schule ab und stand in einer Woche zweimal groß in der Zeitung: Als Kapitän und Einser-Schüler.

Mir wurde klar: Ich muss mehr über dieses wundersame Unterbewusstsein lernen.

Seitdem lese ich alles darüber und probierte vieles aus. Ich studierte Psychologie bei Prof. Dr. Kanning, der ein Schreckgespenst unseriöser Coaches ist. Dazu arbeitete ich mit Schamanen in Asien und einer der Top 100 Coaches in Dtl. nahm mich unter seine Fittiche. 

Dadurch konnte ich bereits mit 25 Jahren meinen ersten Bestseller über den richtigen Umgang mit Gedanken veröffentlichen – mit über 10.000 Lesern. 

Wie bin ich auf Hypnobreath gestoßen?

In der ersten Woche als ich auf Koh Phangan ankam, las ich auf einem Holzschild „SOMA-Breath“.

„Nun ja, was soll jetzt bitte atmen bringen?“, dachte ich mir. Aber wie beim Buch spürte ich das Ziehen… 

Zum Aufwärmen sollten wir in dem kreisförmigen Raum tanzen. Alles klar. Ich liebe tanzen. Also Musik an und los. Doch dann sah ich den Leiter des Abends, Steve, tanzen. Er war frei. Völlig losgelöst von innerer Kritik oder dem Anspruch, gut dabei auszusehen.

Er hüpfte und drehte sich, sprang und schrie. Am Rand des Raumes stand ein altes Anatomie-Skelett von einer Yoga-Klasse. Er ging zum Gerippe und tanzte mit diesem. 

Steve war ein Flummi, randgefüllt mit Freude.

„Mann, das will ich auch!“, gestand ich mir ein.

Nach dem Tanzen nahmen wir auf unseren Yoga-Matten Platz und Steve erzählte uns, dass er lange Jahre an Depressionen litt. 

Seine Rettung war die Arbeit mit dem Atem.

Ich war skeptisch. Das klang mir nach einer zu starken Veränderung für bisschen Luft ein- und ausatmen. 

Wir legten uns auf die Yoga-Matten und die Musik erklang.

Ich feierte die moderne Musik und fand es aufregend, eine geführte Meditation mit einer solchen Musik zu verbinden.

Danach begannen wir im Takt zu atmen. Halleluja! Wie schnell ist denn bitte Entspannung möglich? 

Ich war baff.

In dem Moment war ich voller Freude, diese Entdeckung gemacht zu haben!

Danach begann Steve Affirmationen aufzusprechen. Trotz meines kritischen Verstandes und dem Teil in mir, der ständig Methoden oder Ideen verbessern wollte, nahm ich all seine wohltuenden Worte an.

Ja, meine Zukunft wird besser. Ja, meine Gesundheit steigt. Ja, ich bin glücklich!

Der Atemrhythmus wurde schneller und irgendwann trug es mich weit ins Universum. Es war eine tiefgreifende Erfahrung, die man Uneingeweihten gar nicht erklären kann.

Nach der Meditation wusste ich, dass dies ein Werkzeug ist, um Menschen zu helfen, in ihre Mitte zu kommen und sich von dem Griff ihrer Gedanken zu befreien.

Nicht nur das: es macht Mediation auch noch cool und aufregend und ist damit auch für junge Menschen.

Danach sprach der Gründer von SOMA-Breath Niraj über seinen jahrelangen Leidensweg mit einer chronischen Darmerkrankung und die Heilung durch Breathwork. Für mich war wichtig, dass Niraj einst ein Pharmakologe war und er mir wissenschaftlich erklären konnte, warum Atemtechniken effektiv sind.

Als er sich in die Resultate von Atemarbeit verliebte, kooperierte er mit Wim Hof und entwickelte seine Technik weiter.

Doch an einer Sache musste ich schrauben: die Suggestionen.

Steve, Niraj und Co haben nicht das Wissen über das Unterbewusstsein und wie man Glaubenssätze in der Meditation einfließen lässt, sodass dein kritischer Verstand sie noch bereitwilliger annimmt.

Denn die meisten Affirmationen stößt der Verstand einfach ab. 

Hypnose wurde entwickelt, um den kritischen Verstand zu umgehen und heilt Menschen seit Tausenden von Jahren. 

Dies macht Hypnobreath so einzigartig und ermöglicht tiefste Bewusstseinszustände und rasante Veränderungen!

„Wenn du den 52. Gen-Schlüssel in deinem Profil hast, bist du gesegnet! Du hast die Fähigkeit, die Zeit zu verlangsamen. Du hast die Fähigkeit, andere aus dem Stress herauszuholen!“

Ich bin in der Friedensstadt Augsburg geboren und in der Burgfriedenstraße in Friedberg aufgewachsen. Dazu studierte ich in Osnabrück – ebenfalls eine Friedensstadt. 

Frieden begleitet mich und genau diesen möchte ich dir weitergeben.

Mit 16 habe ich eine außergewöhnliche Erfahrung gemach: Ich saß in meinem Kinderzimmer auf einem wackeligen Bürostuhl, meditierte und erlebte in mir Gefühle der tiefsten Liebe, Zufriedenheit und Schönheit. 

Ich konnte nicht anders, als meine Hände zum Gebet zu falten und Hunderte male Danke zu sagen. Dies waren meine allerersten Meditationserfahrungen und ich war geschockt. 

Wie kann das sein? Wie kann ich solche Lebensfreude fühlen, obwohl nichts passiert ist? Weder hat mein Schwarm mir meine Liebe gestanden, noch erhielt ich eine Eins in Mathe… 

Ich lernte die wichtigste Lektion meines Lebens: Die schönsten Gefühle sind in mir, wenn ich innerlich still werde. Wenn ich aufhöre, im Außen nach diesen zu suchen. 

Diese gewaltige Erfahrung startete meine Reise nach innen: 

Ich studierte Psychologie unter dem Professor des Jahres und Koryphäe auf dem Gebiet der Persönlichkeitsentwicklung. Meditierte 14 Stunden am Tag in Vipassana-Retreats. Reiste nach Asien und arbeitete mit Schamanen und wurde von einem Top-100-Coach in Deutschland unter die Fittiche genommen. 

Dies erlaubte mir, mit zarten 25 Jahren meinen ersten Bestseller zu veröffentlichen und bereits im Deutschlandfunk vor 300.000 Zuhörern live über Glück zu philosophieren. 

All diese Erfahrungen seit über eine Dekade formen meine Meditationen. Ich mache genau das, wozu ich geboren wurde, denn es gibt für mich nichts Wichtigeres als Menschen aus dem Griff ihrer Gedanken zu befreien und sie zu inneren Frieden, Stabilität und Freude zu begleiten.

"Deine Medis würde ich als Einziges auf eine einsame Insel mitnehmen"

Klick 🔎

Die integrierten Solfeggio-Frequenzen heilen und fördern höchste Bewusstseinszustände

„Keine Kunst wirkt auf den Menschen so unmittelbar, so tief ein, als die Musik, weil keine uns das wahre Wesen der Welt so tief und unmittelbar erkennen lässt, als diese. Das Anhören einer großen, vollstimmigen und schönen Musik ist gleichsam ein Bad des Geistes; es spült alles Unreine, alles Kleinliche, alles Schlechte weg, stimmt Jeden hinauf auf die höchste geistige Stufe, die seine Natur zulässt,…“

"Es ist unglaublich, was alles passiert... Ständig bekomme ich Geschenke, Einladungen, Komplimente, neue Aufträge..."

klick 🔎

Probiere Hypnobreath ohne Risiko aus und mache es von Anfang an richtig

Ich beantworte dir in kurzen Video-Lektionen die meist gestellten Fragen zu Atemtechniken, Hypnose und Hypnobreath, damit du sicher und schnell diese einmalige Methode anwenden kannst.

  • Wie du mit wandernden Gedanken während Hpynobreath umgehst
  • Was kannst du machen, wenn unterdrückte negative Gefühle hochkommen?
  • Wie atmest du richtig?
 
  • Was tun bei Kopfschmerzen oder kalten Händen?
  • Wie oft sollst du Hypnobreath machen, damit es funktioniert?
  • Warum gähnst du während Hpynobreath? 
 
  • Wie oft soll ich Hypnobreath machen?
  • Muss ich 2 Minuten die Luftanhalten, um all die positiven Effekte zu haben?
  • Wie ist die ideale Körperhaltung für Hypnobreath?

„Während Hypnobreath lade ich meine Body Battery besser auf, als in meiner Tiefschlafphase“

Klick 🔎

Fabian-Indianer-Ehrenwort-Garantie

Entweder bist du absolut begeistert von dem Kurs oder du erhältst innerhalb von 14 Tagen mit einer kurzen Mail an Digistore24 automatisch dein Geld zurück!

Was bedeutet:

Du kannst den gesamten Kurs in den nächsten zwei Wochen von Vorne bis Hinten durchmachen und trotzdem dein Geld zurück verlangen! 

(ja, sogar die Meditationen als Mp3s herunterladen und immer noch deine Investition zurück erstatten)

Klick 🔎

„Ich bin auf dem Weg der Besserung nach einem Burnout“

Meditation Mastery Kurs

99
24 einmalig
  • 1x 60-minütige Hypnobreath-Meditationen für mehr Leichtigkeit, Lebensfreude und Optimismus (60€)
  • 2x 30-minütige Meditationen (60€), ideal, um morgens frisch und fit zu starten oder deinen Tag abzuschließen
  • 14 Videolektionen, damit du schnell und sicher noch bessere Resultate mit Hypnobreath erzielst und tiefer abtauchst (90€)
  • Eine PDF über die Wunder deines Unterbewusstseins und Hypnose, denn wenn du Hypnose verstehst, kannst du dich noch mehr darauf einlassen und schneller wachsen (30€)
  • Eigene App + Mp3s, damit du die Meditationen auch offline an deinen Kraftorten und ohne Elektrosmog hören kannst (90€)
  • Unsere Facebook-Gruppe in der du uns deine Fragen, Erfolge oder Erfahrungen teilen kannst
  • 14-Tägige Geld-zurück-Garantie für einen risikolosen Genuss ohne Haken

Schnappe dir jetzt das einmalige Einsteigerangebot für nur 24€!

Falls du bereits einen Kurs von mir hast, dann verwende auch die gleiche E-Mail-Adresse.

Schaue hinter den Vorhang mit deiner 14-tägigen Geld-zurück-Garantie

Ein Klick auf den Stornierungslink reicht. Dein Geld ist in wenigen Tagen wieder auf deinem Konto.

Wenn dir ein Atem-Ritual fehlt, dann verpasst du langes, gesundes und glückliches Leben

Ewig jungbleibende Stars und Sternchen, weltrekord-brechende Athleten und die Spezialeinheiten der Polizei wissen über die Wichtigkeit ihrer Atmung.

Sie nutzen ihren Atem, um zu regenerieren, ihre Gedanken zu entschleunigen und Stress zu meistern.

Sie haben ihr eigenes Atemritual.

Investiere auch du 2% deiner 24 Stunden und verbessere die restlichen 98% – für dich und deine Mitmenschen.

Hole dir jetzt den Kurs, solange er noch so günstig ist.

Klick 🔎

„Das ist wie ein neues Leben“

„Ich habe 3,5kg abgenommen, obwohl das nicht beabsichtigt war“

Klick 🔎

Die Kapitel von Meditation Mastery

Du lernst alles, um Hypnobreath© in dein Leben zu integrieren und sie so effektiv wie möglich anzuwenden. 

  • Einladung Facebook-Gruppe
  • Eigene App vorstellen
  • Die unglaublichen Vorteile von Gähnen
  • Die perfekte Körperhaltung während Hpynobreath
  • Warum Mundatmung so schädlich ist
  • Wie viel Hpynobreath ist genug
  • Wie du mit unterdrückten Gefühlen umgehst
  • Wie du mit wandernden Gedanken umgehst
  • Was tun, wenn Hände oder Füße kälter werden oder krampfen?
  • Was tun bei Kopfschmerzen?
  • Muss ich 2 Minuten die Luftanhalten
  • Welche Kopfhörer sollst du verwenden
  • Eine PDF, um Hypnose zu verstehen und warum dies so effektiv ist
  • Eine einstündige Hypnobreath-Meditation
  • Deren 30-minütige Kurzversion
  • Dein Feedback

Alle Antworten auf Deine Fragen

Solltest du weitere Fragen haben, dann schreibe mir eine E-Mail.

Ja. Außerdem: Alle Meditationen sind in dem Online-Kurs online verfügbar. Dazu gibt es eine App, in der du die Meditationen auch offline anhören kannst. 

Nein. Alles läuft über deinen Internetbrowser (Safari, Firefox, Google Chrom oder was du nutzt). Es ist wie YouTube und musst nur auf Play klicken. 

Du hast immer Zugang zu den Meditationen bis zum Rest deines Lebens. 

Nein. Du musst wirklich nur auf einen Link klicken und Digistore kurz schreiben und sie überweisen dir dein Geld innerhalb weniger Tage zurück. 

Nein. Du kannst heute anfangen und dann wird dir jede Woche eine neue Meditation freigeschaltet. 

Trotzdem hast du das Gefühl in einer Gruppe von Gleichgesinnten eingebettet zu sein. Alleine, weil du die vielen Kommentare anderer Teilnehmer siehst. 

Ja. Ich habe Hunderte Testimonials – wahre Geschichten und Aussagen von Teilnehmern. Ich übertreibe nicht.  

Jegliche Inhalte von Fabian Ries sind nicht dazu bestimmt, einen Arzt/eine Ärztin, Therapeuten/Therapeutin oder Ähnliches zu ersetzen. Daher haften wir nicht für Schäden, die daraus entstehen, dass ein/e Nutzer/in des Services oder Dritte auf derartige Inhalte vertrauen.

Solltest du dich in therapeutischer oder medikamentöser Behandlung befinden oder in der Vergangenheit in therapeutischer oder medikamentöser Behandlung gewesen sein, weisen wir ausdrücklich darauf hin, nur nach vorheriger Absprache mit deinem Therapeuten/deiner Therapeutin oder deinem Arzt/deiner Ärztin an den Kursen teilzunehmen.  Bei allen anderen Fällen, kläre bitte individuell mit deinem Arzt/deiner Ärztin oder deinem Therapeuten/deiner Therapeutin ab, ob die Teilnahme für dich im jetzigen Moment das Richtige ist.